Abteilung Badminton

Die Badmintonabteilung des DJK wurde 1989 von 30 Teilnehmern eines Schnupperkurses gegründet. Heute freuen wir uns über 170 Mitglieder. Hiervon sind rund 2/3 Kinder/Jugendliche und 1/3 Erwachsene.

1992 haben wir erstmals eine Seniorenmannschaft, 1995 die erste Schüler- und Jugendmannschaft für die Teilnahme an den Ligaspielen des BLV in den untersten Klassen gemeldet. In die Saison 2019/2020 starten wir mit 9 Mannschaften (6 Senioren-, 3 Jugend- und Minimannschaften in den Altersklassen U13/U15 und U19). Unsere Seniorenmannschaften spielen in der Verbandsliga, Landesliga, zwei in der Bezirksliga und zwei in der Kreisliga. (Siehe unter Mannschaften).

Im Bereich der Trainingsmöglichkeiten sind wir ebenfalls breit aufgestellt. Dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags haben wir Hallenzeiten in der Jakob-Frantzen-Halle für Training und gemeinsames Spielen in allen Alters- und Leistungsklassen Sogar eine reine Damengruppe findet sich einmal im Monat mittwochs zum Spielen zusammen. (Mehr unter Trainingszeiten).

2015 hat Jian Yang das Training für die Mannschaftsspieler übernommen. Tobias Deike hingegen hat das Hauptaugenmerk auf die Jugend- und Schüler gelegt und ist dort auch in Punkto Nachwuchsarbeit engagiert. Neben unseren Haupttrainern sind 4 weitere Trainer/Übungsleiter in die Trainingsarbeit der Jugend- und Seniorenmannschaften eingebunden.

Im Bereich des Fitness- und Konditionstraining hat Joshua Knauf die Führung übernommen und leitet unsere Spieler von jung bis alt gezielt an, wenn es um Muskelaufbau und Ausdauertraining geht. Außerdem fördern und unterstützen wir die Teilnahme aller Mitglieder an Ranglistenturnieren, um deren Wettkampferfahrung zu stärken.

Badmintonbegeisterte sind immer herzlich zum kostenlosen Schnuppern eingeladen.

Facebook

Wir sind nun auch auf  zu finden.

Drucken

INTEGRATION DURCH SPORT

dosb ids logo button stuetzpunktverein

VEREINSBEREICH