Gesamtveranstaltungen zum 100-jährigen Jubiläumsjahr

 

TISCHTENNIS

Mär07

„100 für 100“ - Tischtennis-Abteilung des DJK-VfL Willich plant Besucherrekord

Aufrufe 370 Abteilung: Tischtennis

„100 für 100“ - Tischtennis-Abteilung des DJK-VfL Willich plant Besucherrekord

Zum 100-jährigen Bestehen des DJK-VfL Willich planen die Tischtennisspieler des Vereins einen Zuschauerrekord.

Zur Aktion „100 Jahre DJK-VfL-Willich - 100 Zuschauer“ sollen mindestens einhundert Besucher zum letzten Heimspiel der ersten Herrenmannschaft kommen. Das Bezirksligaspiel gegen den Hülser SV beginnt am Freitag, 29. März 2019, um 19.30 Uhr in der Halle des Vereinsheims im Sport- und Freizeitzentrum. Einlass ist ab 19 Uhr.
„Es wäre eine tolle Leistung für den gesamten Verein und schön für den Tischtennis-Sport in der Stadt, wenn viele Zuschauer die Mannschaft unterstützten. Damit könnte Willich sogar einen Rekord in der Liga aufstellen. 100 Zuschauer wären in etwa das Niveau der Dritten Tischtennis-Bundesliga“. Alle anderen Abteilungen des DJK-VfL und allen Sportbegeisterten in Willich sind zu dieser Aktion recht herzlich eingeladen. Und es lohnt sich: In der Bezirksliga wird gutes und spannendes Tischtennis geboten.
Außerdem gibt es nach dem Spiel noch eine kleine Überraschung für alle Zuschauer.
Die erste Herrenmannschaft ist aktuell Sechster in der Bezirksliga. Obwohl die Liga nach der Saison fast halbiert wird, ist der Klassenerhalt gesichert. „Aufgrund von Verletzungen in der ersten Mannschaft wurden viele Ersatzspieler benötigt, die tolle Leistungen zeigten. Das Saisonziel ‚Klassenerhalt’ ist gesichert, eine starke Leistung an der viele in der Abteilung mitgewirkt haben.
Mit der Aktion „100 Jahre DJK-VfL-Willich - 100 Zuschauer“ geht eine erfolgreiche Spielzeit für die Tischtennis-Abteilung auf die Zielgerade: Die zweite Herrenmannschaft spielt in der Bezirksklasse eine starke Saison und ist aktuell Tabellenzweiter, am Samstag steht das Spiel beim punktgleichen Tabellenführer in Anrath bevor.
Die dritte Mannschaft ist auf einem guten sechsten Platz in der Kreisliga. Und die vierte Mannschaft steht sogar bereits als Meister der zweiten Kreisklasse fest. Ebenso die fünfte Mannschaft in der dritten Kreisklasse. Beide Mannschaften spielen in der kommenden Saison eine Liga höher. Auch der Nachwuchs ist erfolgreich: Die Schülermannschaft ist aktuell Tabellenführer und steht vor dem Aufstieg.

INTEGRATION DURCH SPORT

dosb ids logo button stuetzpunktverein

VEREINSBEREICH

Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von u.a. Cookies zu. Durch Klick auf den „Verstanden“-Button erklären Sie, dass Sie die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert haben!
Zur Datenschutzerklärung Verstanden Ablehnen